Handarbeit

Willkommen im Plektren-Himmel! Gitarren Pleks gibt es in vielen unterschiedlichen Materialen, doch kaum ein Material ist so klangintensiv wie Holz. Jede Holzart erzeugt dabei seine ganz eigene Klangfarbe und kreiert einen unverkennbaren Sound. Werden diese Eigenschaften mit traditionellem und echtem Handwerk kombiniert, erhält man etwas Wunderbares – unsere fretlook Holzplektren. In unserer Manufaktur bei Mailand, in der italienischen Lombardei, wird jeder Arbeitsschritt noch immer von Hand ausgeführt, so dass jedes unserer Holzplektren ein absolutes Unikat ist. Fernab von jeglicher maschinellen Fertigung und Massenproduktion entstehen Einzelstücke, die Musiker aller Stilrichtungen gleichermaßen begeistern. Gerne möchten wir dir einen Einblick in den Herstellungsprozess geben.

Willkommen im Plektren-Himmel! Gitarren Pleks gibt es in vielen unterschiedlichen Materialen, doch kaum ein Material ist so klangintensiv wie Holz. Jede Holzart erzeugt dabei seine ganz eigene Klangfarbe und kreiert einen unverkennbaren Sound. Werden diese Eigenschaften mit traditionellem und echtem Handwerk kombiniert, erhält man etwas Wunderbares – unsere fretlook Holzplektren. In unserer Manufaktur bei Mailand, in der italienischen Lombardei, wird jeder Arbeitsschritt noch immer von Hand ausgeführt, so dass jedes unserer Holzplektren ein absolutes Unikat ist. Fernab von jeglicher maschinellen Fertigung und Massenproduktion entstehen Einzelstücke, die Musiker aller Stilrichtungen gleichermaßen begeistern. Gerne möchten wir dir einen Einblick in den Herstellungsprozess geben.

fretlook_handmade_06
Zebra_Pick_Shop_1080x1080_01

Das Material ist ausschlaggebend

Der Prozess startet mit der Auswahl der richtigen Materialien. Für unsere fretlook Holzpicks nutzen wir Ahorn, Zebrano, Buchsbaum und Padouk Holz aus nachhaltigen und ökologischen Quellen. Alle vier Holzarten zeichnen sich sind durch ihre Widerstandsfähigkeit und hervorragenden Klangeigenschaften aus. Nachdem die Rohlinge ausgeschnitten sind, werden sie auf die gewünschte Dicke geschliffen. Die Materialstärke von ca. 2,5 mm sorgt dafür, dass sich die Pleks stilübergreifend sowohl für Strumming, als auch Picking bestens eignen.

Das Material ist ausschlaggebend

Der Prozess startet mit der Auswahl der richtigen Materialien. Für unsere fretlook Holzpicks nutzen wir Ahorn, Zebrano, Buchsbaum und Padouk Holz aus nachhaltigen und ökologischen Quellen. Alle vier Holzarten zeichnen sich sind durch ihre Widerstandsfähigkeit und hervorragenden Klangeigenschaften aus. Nachdem die Rohlinge ausgeschnitten sind, werden sie auf die gewünschte Dicke geschliffen. Die Materialstärke von ca. 2,5 mm sorgt dafür, dass sich die Pleks stilübergreifend sowohl für Strumming, als auch Picking bestens eignen.

Die legendäre 351

Nach wie vor ist die Tropfenform Nr. 351, die von Fender zusammen mit dem Pick-Hersteller d’Andrea entwickelt wurde, die weitverbreitetste Plektren-Form. Und das nicht ohne Grund – die angenehme Spitze ermöglicht ein zielsicheres Picking, gleitet beim Strumming aber auch butterweich über die Saiten hinweg. Die breiter werdende Oberseite sorgt für ausreichend Halt. Für uns war also klar, dass wir uns an der legendären 351 orientieren, um den unverkennbaren Sound unserer Holzplektren für jede Stilrichtung nutzbar zu machen. Das Zusammenspiel aus Form und Materialstärke wird durch den „letzten Schliff“ der Kanten perfekt.

Die legendäre 351

Nach wie vor ist die Tropfenform Nr. 351, die von Fender zusammen mit dem Pick-Hersteller d’Andrea entwickelt wurde, die weitverbreitetste Plektren-Form. Und das nicht ohne Grund – die angenehme Spitze ermöglicht ein zielsicheres Picking, gleitet beim Strumming aber auch butterweich über die Saiten hinweg. Die breiter werdende Oberseite sorgt für ausreichend Halt. Für uns war also klar, dass wir uns an der legendären 351 orientieren, um den unverkennbaren Sound unserer Holzplektren für jede Stilrichtung nutzbar zu machen. Das Zusammenspiel aus Form und Materialstärke wird durch den „letzten Schliff“ der Kanten perfekt.

Eine wundervolle Oberfläche

Jedes Plek wird vor der Fertigstellung mit Öl behandelt, um die Holzporen zu schließen und die Oberfläche zu versiegeln. Schmutz und Feuchtigkeit können so nicht in das Holz eindringen. Die natürliche Maserung des Holzes sorgt zusammen mit den schonend eingebrannten Logo-Applikationen für idealen Grip beim Spielen. Wir sind stolz darauf, dir mit dieser traditionellen Herstellung ein Produkt anbieten zu können, dass von der Klangqualität und vom Spielgefühl seinesgleichen sucht.

Eine wundervolle Oberfläche

Jedes Plek wird vor der Fertigstellung mit Öl behandelt, um die Holzporen zu schließen und die Oberfläche zu versiegeln. Schmutz und Feuchtigkeit können so nicht in das Holz eindringen. Die natürliche Maserung des Holzes sorgt zusammen mit den schonend eingebrannten Logo-Applikationen für idealen Grip beim Spielen. Wir sind stolz darauf, dir mit dieser traditionellen Herstellung ein Produkt anbieten zu können, dass von der Klangqualität und vom Spielgefühl seinesgleichen sucht.

Handarbeit

Jetzt Holzpicks bestellen

Handarbeit

Jetzt Holzpicks bestellen

Offizieller Partner von

Ibanez_partner_logo_02
G7th_Logo
drop_partner_logo_02
rocknrollrelicks_partner_logo_02
richter_partner_logo_02
steyner_partner_logo_02

Newsletter nerven? Unserer rockt!


Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.